ArchiveFörderprojekte

ETHNO Germany

-
© Sofie Søndervik Sæther, Ethno Norway
© Sofie Søndervik Sæther, Ethno Norway
© Ethno Germany
© Ethno Germany

ETHNO GERMANY

Ein Projekt der Jeunesses Musicales

ETHNO ist ein Projekt der Jeunesses Musicales International. Es bietet jungen Menschen aus der ganzen Welt die Gelegenheit, sich durch traditionelle Musik unterschiedlicher Kulturen in Respekt, Toleranz und Offenheit zu begegnen. ETHNO beinhaltet Workshops, Jam Sessions, Seminare und Aufführungen, durch die junge, musikbegeisterte Menschen sowohl in ihrer Persönlichkeit als auch als MusikerInnen gefördert werden.

Der interkulturelle Austausch und die Peer-to-Peer-Pädagogik auf der Basis von Traditional Folkmusic sind die Kernqualitäten von ETHNO. Das einzigartige Programm beinhaltet Summer Camps in 14 europäischen Ländern sowie Indien, Australien und Uganda.

Die Versicherungskammer Kulturstiftung fördert ETHNO Germany, das internationale Summer Camp für junge Musikerinnen und Musiker vom 9. bis 19. August 2018 auf der Burg Lichtenberg (RLP). Etwa 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von 16 bis 30 Jahren aus der ganzen Welt kommen hier zusammen, um gemeinsam traditionelle Musik zu spielen, zu lernen und zu lehren. Es geht darum, einander kennenzulernen, Ideen auszutauschen und Erfahrungen zu teilen. Vor allem aber werden vielfältige kulturelle Hintergründe erkundet und traditionelle Musik neu erfunden.

  • ETHNO Germany