ArchivAwards

Giesinger Kulturpreis:
Ausschreibung und Preisträger 2006-2012

Die Versicherungskammer Kulturstiftung fördert neben vielen regionalen Projekten auch Kultur am Standort ihres Stifterunternehmens in Giesing. Wir unterstützen das Kulturzentrum Giesinger Bahnhof und fördern das kulturelle und künstlerische Leben im Stadtteil. Wir schreiben zusammen den Giesinger Kulturpreis aus, der seit 2006 in wechselnden Genres vergeben wird.

Der Preis wurde 2005 von der Versicherungskammer Bayern und dem Kulturzentrum Giesinger Bahnhof ins Leben gerufen. Seit 2014 wird er von der Versicherungskammer Kulturstiftung weitergeschrieben. Er ist mit 5.000 Euro dotiert, richtet sich an Münchner Bühnenkünstler und wird alle zwei Jahre verliehen.

Mit den Erlösen aus der Preisverleihung unterstützen wir im Pausenjahr ein soziales Projekt. 2012 wurde das medienpädagogische Filmprojekt „Menschen in Giesing“ realisiert. Schüler der Mittelschule an der Perlacher Straße hatten die Gelegenheit gemeinsam mit professionellen Filmschaffenden der Bavaria Filmstadt ihre eigene „Giesing-Hommage“ zu zeichnen.

Im Rahmen der Projektwoche lernten sie die Filmdisziplinen Regie, Schauspiel, Kamera, Ton und Ausstattung kennen und erarbeiteten sich sowohl das Drehbuch als auch das Filmgenre. Das Ergebnis war ein Kurzfilm, für den die Schüler sogar komponierten und eigene Texte schrieben. Er erzählt von Toleranz und Miteinander im Stadtteil und feierte im Rahmen des Sommerfests der Mittelschule Premiere.

soziales Stadtteilprojekt

2006-2012 - Preisverleihungen

 

2006: Kabarett

Finalisten: Florian Kopp, Herzwerk, Björn Pfeffermann, Otto Beckmann, Stefan Betz
Gewinner: Björn Pfeffermann
Anerkennungspreisträger: Florian Kopp
Juryvorsitz: Andreas Giebel

2008: Improvisationstheater

Finalisten: Isar148, La Triviata, Tatwort, Fastfood
Gewinner: Isar148
Publikumspreis: Isar148
Juryvorsitz: Veronika von Quast

2010: Liedermacher

Finalisten: Tina Stroh, Alex Döring, Rickie-Lee Kroell, Martin Rastinger, Tuó
Jurypreis: Martin Rastinger
Publikumspreis: Alex Döring
Juryvorsitz: Michael Fitz

2012: Comedy

Finalisten: Verena Richter, Michi Marchner, Tano Bokämper, Sven Kemmler, Christof Knüsel
Jurypreis: Michi Marchner
Publikumspreis: Michi Marchner
Juryvorsitz: Christian Springer